Münzlupe

Dauerinstallation:
at Schloss Eggenberg Münzkabinett, Universalmuseum Joanneum, Graz [website]

Durch unsere interaktiven Lupen betrachtet, werden die Schätze der Münzsammlung im Schloss Eggenberg in Graz multimedial erlebbar.

lupe

Das im Schloss Eggenberg untergebrachte Münzkabinett des Universalmuseum Joanneum beherbergt mehr als 70.000 Münzen und Dukaten. In den fast 500 Jahre alten Räumlichkeiten werden die besonderen Schätze multimedial in Szene gesetzt. BesucherInnen verschaffen sich entlang einer Vitrine mit Hilfe von Lupen detaillierte Einsichten in die kunstvollen Exponate. Doch die Münzen werden durch dies Lupen nicht nur optisch vergrößert dargestellt. Vielmehr beginnen sie, ihre eigenen Geschichten zu erzählen. Diese Geschichten werden den BesucherInnen der Ausstellung auf Monitoren entlang der Vitrine visualisiert.

lupe2

Damit die Lupen auf die einzelnen Münzen reagieren können, befindet sich RFID Technologie sowohl in den Lupen als auch unter den Münzen. Die Spezialanfertigung der Lupe ermöglicht es so, einerseits die Münzen optisch zu vergrößern, als auch digital zu erkennen.

lupe3